Noten und Symbole hinzufügen

sheet music
Help →  Deutsch →  Noten und Symbole hinzufügen
prev next

Um Noten und Symbole hinzuzufügen, drücken Sie die entsprechenden Taste, nachdem Sie das  Noten und Symbole hinzufügen oder das  Noten und Symbole hinzufügen Eingabefeld gewählt haben und benutzen dann die Maus zum Einfügen in die gewünschte Position in der Partitur. Um «Ligatur» («Liga»)  Noten und Symbole hinzufügen, «Auflösungszeichen» («Beccare»)  Noten und Symbole hinzufügenusw. anzufügen, drücken Sie die entsprechende Taste im Eingabefeld und klicken Sie dann mit der Maus auf die gewünschte Note. (Für «Ligatur» («Liga»)  Noten und Symbole hinzufügen drücken Sie die Note, dann lassen Sie die Maustaste los oder ziehen Sie zur gewünschten Position. Wenn Sie Noten oder Pausen einsetzen, können Sie die Dauer der hinzugefügten Note oder Pause im Kontextmenü oder durch Drücken der Tasten 0 bis 6 ändern.

Wenn das Programm im «Einfügen» Modus ist (aktiviert durch Die Taste «Einfügen»), werden Noten und Pausen, die der hinzugefügten Note folgen, zum Ende des Takts verschoben und, wenn sie außerhalb des Takts sind, gelöscht.

Akkorde können nur hinzugefügt werden im «Einfügen» Modus (aktiviert mit der Taste «Einfügen»), oder wenn Sie die Taste «Akkord» drücken («Noten» Eingabefeld).

Noten können hinzugefügt werden mit Symbolen, wie «Auflösungszeichen» («Beccare»)  Noten und Symbole hinzufügen, «Stakkato»  Noten und Symbole hinzufügen, «Portamento»  Noten und Symbole hinzufügen usw., indem Sie sowohl eine Notentaste als auch eine Symboltaste wählen.

Benutzen Sie die Taste «Radieren»  Noten und Symbole hinzufügen, um Noten und Symbole zu löschen. Drücken Sie diese Taste und klicken Sie dann auf das Symbol im Notensystem, das Sie löschen möchten.

Die Taste «Einzeleingabe»  Noten und Symbole hinzufügen | «Mehrfacheingabe»  Noten und Symbole hinzufügen | «Schnelleingabe»  Noten und Symbole hinzufügen verändert den Dateneingabemodus. Im ”Einzeleingabe” Modus kehrt das Programm in den Auswahlmodus zurück nachdem Sie eine Note oder ein Symbol hinzugefügt haben. Im ”Mehrfacheingabe” Modus können Sie fortfahren die gewählte Note oder das Symbol hinzuzufügen. (Die Taste «Zeiger»  Noten und Symbole hinzufügen braucht nicht gedrückt sein.) Im Modus ”Schnelleingabe” fügt das Programm eine Note oder ein Symbol hinzu, sobald Sie in der aktuellen Position in der Partitur auf eine Note oder ein Symbol klicken.

 

Wenn Sie die Taste  Noten und Symbole hinzufügen drücken, während Sie eine Note hinzufügen, wird diese eine «Duole», «Triole», etc. Falls die Position und Dauer der «Triole» (oder einer anderen Unterteilung) die gegenwärtige Taktvorzeichnung übersteigt, wird die Hinzufügung ignoriert.

Es ist wichtig sich zu merken, dass das Programm den Takt automatisch mit Pausen füllt und dass neue Noten die Pausen überschreiben. Pausen müssen Nicht entfernt werden um neue Noten hinzuzufügen. Wenn Sie einen komplett leeren Takt brauchen können Sie die Pausen mit dem Befehl «Bearbeiten» | «Pausen ausblenden/anzeigen» ausblenden.

 


    music notation software       music composition software       sheet music       music writing software       download music notation software