Wiedergabe abstimmen

sheet music
Help →  Deutsch →  Wiedergabe abstimmen
prev next

Das Programm ermöglicht die Definition verschiedener Effekte («Vorschlagsnote», «Arpeggio», «Gruppetto», «Triller» etc.) und die Abstimmung von Wiedergabe-Parametern (Anschlag und Dauer von Noten) gemäß Werten, die von den in der geschriebenen Partitur gezeigten abweichen.

Das Programm berechnet die Symbole, was im Wiedergabeeditor automatisch oder manuell korrigiert werden kann. Für automatisches Berechnen muss man die Eigenschaft «Symboleffekte automatisch berechnen»in den «Programmeinstellungen »einschalten.

Die Effekte können im Drop-Down-Menü der Wiedergabe abstimmenRegisterkarte mit der Taste «Effekte berechnen» manuell abgestimmt werden und dann durch Drücken Wiedergabe abstimmen der Taste «Effekte berechnen» Wiedergabe abstimmen.

Um die Wiedergabe einzelner Noten abzustimmen, verwenden Sie die Taste Wiedergabe abstimmen «Wiedergabeeditor» in der Registerkarte Wiedergabe abstimmen. Die Bearbeitungsinformation wird al Balken angezeigt: die blauen Balken zeigen Position und Dauer wie in der geschriebenen Partitur festgelegt, die grünen Balken zeigen die Wiedergabe. Um die Position oder Dauer einer Note in der Wiedergabe zu ändern, wählen Sie diese und stimmen Sie ihre Parameter mit den Tastenkombinationen Strg+Links, Strg+Rechts oder Alt+links, Alt+Rechts ab. Dieses verändert nicht die Anzeige der Noten in der Partitur, nur die Wiedergabe.


    music notation software       music composition software       sheet music       music writing software       download music notation software